Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Mindener Brückenspiele

8. Mai @ 11:00 - 13:00

Kostenlos

DAS WASSERSTRASSENKREUZ

„Sag mir, wo die Blumen sind“

Das Wasserstraßenkreuz ist eines der markantesten Wahrzeichen von Minden. Was sich hier im Oktober 1944 und dann noch einmal im April 1945 abspielte, wie der Kanal und der Fluss das Leben der Stadt prägten und warum wir das Programm gerade am 8. Mai spielen, der Tag, an dem vor 77 Jahren der 2. Weltkrieg endete, könnt ihr bei uns miterleben. Die Reise geht von Wanne-Eickel über Minden, Wunstorf und die Elbe bis nach Berlin, dann noch ein kleines Stück weiter in die ganze Welt, ehe sie in unserer „dirty old town“ wieder endet. Und die Buttjerin kommt auch dazu.

Heidi Kröncke, Thea Luckfiel, Anette Redecker-Klein, Kathrin Rogmann, Jana Saxowski, Eduard Schynol, Andrea Tanneberg-Griese, Preethy Telaar, Madgalena Stoentcheva

Susanne Burgschweiger, Querflöte
Uli Finke, Mundharmonika
Frank Haukamp, Gitarre

So 8. Mai 2022 11 Uhr

Eintritt frei
Hutspende erbeten
Schotterfläche unter der neuen Kanalbrücke am Wasserstraßenkreuz. Es gibt keine Sitzgelegenheiten.
Bitte unbedingt einen Stuhl mitbringen!

 

Details

Datum:
8. Mai
Zeit:
11:00 - 13:00
Eintritt:
Kostenlos
Kategorie:

Veranstaltungsort

WASSERSTRASSENKREUZ
Werftatraße / Weserradweg
32423 Minden,
Google Karte anzeigen

Veranstalter

Tucholsky Bühne Minden e.V.
E-Mail:
info@tucholsky-buehne.de

Karten

Die unten stehende Nummer beinhaltet Karten für diese Veranstaltung aus dem Warenkorb. Durch einen Klick auf "Karten kaufen" können vorhandene Teilnehmerinformationen bearbeitet sowie die Kartenanzahl verändert werden.
Karten sind nicht länger verfügbar