Aktion Himmelszelt

Der Ambulante Kinder- und Jugendhospizdienst Minden-Lübbecke unterstützt und begleitet Familien mit Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen mit einer lebensverkürzenden Erkrankung. Die Begleitung ist für die Familien kostenfrei.

Der Verein ist auf Spenden angewiesen, um seine Arbeit zu finanzieren. So ist zusammen mit der Tucholsky Bühne die AKTION HIMMELSZELT entstanden.
Ein Zelt aus Licht wird zur Loge und kann für einen Abend mit Musik oder Theater gemietet werden. Wäre das nicht ein tolles Geschenk für einen Geburtstag oder für einen Abend mit Freunden?

Der Preis gilt für das Himmelszelt, egal ob ihr allein, zu zweit oder mit (max. 5) Freunden kommt. Ihr werdet von einem oder einer Concierge betreut und mit Getränken verwöhnt (im Preis inbegriffen).

Die Einnahmen aus dem Himmelszelt gehen ohne jeden Abzug an den Ambulanten Kinder- und Jugendhospizdienst. Darum ist der Preis für diesen sehr guten Zweck auch deutlich höher als reguläre Karten.

Ein Dankeschön an alle „Himmelszelt“-Käufer. Es konnten alle „Himmelszelte“ verkauft werden und dem ambulanten Kinder- und Jugendhospizdienst konnte eine Spende von 3000 € überreicht werden.