Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Mindener Brückenspiele

12. Juni @ 11:00 - 13:00

Kostenlos

DIE WESERBRÜCKE

Stadt – Land – Fluß

Minden ist eine Furtgeburt, denn an einer Furt siedelten schon immer gerne Menschen. In Minden wahrscheinlich seit dem 3. Jhdt., bestimmt aber seit 798 n.Chr. Über eine Brücke wurde erstmals im Jahr 1258 schriftlich berichtet und seitdem sind an dieser Stelle etliche Brücken zerstört und wieder aufgebaut worden.
Darüber und was sonst noch in der Stadt geschehen ist, werden wir euch erzählen. Die ganze Chose wäre zu langweilig, darum haben wir für euch ausgewählt. Schweden, Preußen, Franzosen, Briten, jede Menge Buttjer und natürlich die Pegelschlange (schottisch) – Minden war schon immer international. Und wenn wir mal was nicht wissen, fragen wir euch.
Wer kommt, gewinnt.
Antje Baumgard, Heidi Kröncke, Thea Luckfiel, Jana Saxowsky, Eduard Schynol, Andrea Tanneberg-Griese, Preethy Telaar
Susanne Burgschweiger, Querflöte

So 12. Jun 2022 11 Uhr

Leider  ist uns bei dieser Veranstaltung in unserem Programmheft bei der Datumsangabe ein Fehler unterlaufen.
Das richtige Datum ist: So 12. Juni 2022.

Eintritt frei
Hutspende erbeten

Parkplatz unter der Weserbrücke am Ostufer.
Es gibt keine Sitzgelegenheiten.
Bitte unbedingt einen Stuhl mitbringen!

Details

Datum:
12. Juni
Zeit:
11:00 - 13:00
Eintritt:
Kostenlos
Kategorie:

Veranstaltungsort

WESERBRÜCKE
Ostufer / Parkplatz unter der Brücke
32423 Minden,
Google Karte anzeigen

Veranstalter

Tucholsky Bühne Minden e.V.
E-Mail:
info@tucholsky-buehne.de

Karten

Die unten stehende Nummer beinhaltet Karten für diese Veranstaltung aus dem Warenkorb. Durch einen Klick auf "Karten kaufen" können vorhandene Teilnehmerinformationen bearbeitet sowie die Kartenanzahl verändert werden.
Karten sind nicht länger verfügbar