Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

FortForum

13. Mai @ 20:00 - 22:00

Kostenlos

„Ach, ich hab‘ so viel erlebt…“

Sonja von Behrens führt ein lebensgeschichtliches Interview mit Heidi Kröncke

„Unser Leben heute ist morgen Geschichte“. Geschichte kann also gar nicht langweilig sein und schon gar nicht Familiengeschichte, sagt Sonja von Behrens.
Die Historikerin, 1966 in Minden geboren und aufgewachsen, führt lebensgeschichtliche Interviews. Dafür tourte sie mit einem mobilen ZDF-Aufnahmestudio durch ganz Deutschland. In historischen Dokumentationen fürs Fernsehen befasst sich die Filmemacherin mit dem Leben bekannter Politiker (Brandt, Kohl, Honecker). Durch ihr Buch „Die Zeit der ‚Polendörfer‘“ wurde sie in Minden bekannt.

Heidi Kröncke, Jahrgang 1944 und Schauspielerin der Tucholsky-Bühne, suchte ein Schlupfloch aus der Enge der Nachkriegsjahre. Wo konnte ihr Drang nach Freiheit sich entfalten? Sie musste sich als Frau ihre Rechte erkämpfen. Wie blickt sie zurück auf ihr Leben?

Fr 13. Mai 2022 20 Uhr

Eintritt frei
Um eine Hutspende wird gebeten

Himmelszelt – Ihr entscheidet selbst über den Preis
Buchung: www.tucholsky-buehne.de/himmelszelt
Concierge: Susanne Spitzmüller, Sängerin

Details

Datum:
13. Mai
Zeit:
20:00 - 22:00
Eintritt:
Kostenlos
Kategorie:

Veranstaltungsort

Fort A
Festungsstraße 21
Minden, NRW 32423 Germany
Google Karte anzeigen

Veranstalter

Tucholsky Bühne Minden e.V.
E-Mail:
info@tucholsky-buehne.de

Karten

Die unten stehende Nummer beinhaltet Karten für diese Veranstaltung aus dem Warenkorb. Durch einen Klick auf "Karten kaufen" können vorhandene Teilnehmerinformationen bearbeitet sowie die Kartenanzahl verändert werden.
Karten sind nicht länger verfügbar