Von Chaoten und Integrierten

Von Chaoten und Integrierten

Die Tucholsky-Bühne feierte mit dem Stück „Zaun an Zaun“ eine erfolgreiche Premiere

Von Volker Knickmeyer
Minden (VK) Es ist zwar kein „Maschendrahtzaun“ frei nach Stefan Raab, ein kleiner Holzzaun zwischen den Doppelhaushälften tut es aber auch. „Zaun an Zaun“ heißt das neue Theaterstück der Tucholsky-Bühne. Am letzten Wochenende hatte es Premiere im Fort A. Das Wetter spielte mit, und so wurde das Stück ein wahres Vergnügen unter freiem Himmel.

Artikel lesen >>