Vom Kuhhaus in den Pferdestall

Vom Kuhhaus in den Pferdestall

logo-mt

Die Band Cowhouse Project sorgte mit lyrischen Eigenkompositionen für einen stimmungsvollen Konzertabend im Theater am Campus

Von Rolf Graff
Minden (rgr). Nachdem die Tucholsky Bühne vor einigen Jahren das alte preußische Fort A „eroberte“ und seitdem mit Theater, Musik und Kunst zu einem neuen Leben verhalf, ist nun schon im zweiten Jahr der Pferdestall der alten Artilleriekaserne weiterer Spielort, TAC (Theater am Campus) genannt.

Artikel lesen >>

Die Gruppe Cowhouse Project bekam für ihre Songs vom Publikum im TAC viel Zustimmung und Beifall. Foto: Rolf Graff