Miss Marple flirtet mit Fritz Hamann

Miss Marple flirtet mit Fritz Hamann

logo-mt

Die Tucholsky-Bühne wagt sich mit „Arme Beine“ an eine noch unbekannte Komödie voller schwarzem, britischem Humor.

Von Ursula Koch
Minden (mt). Risiko hat die Tucholskybühne noch nie gescheut. Sonst wäre die Amateurtheatergruppe um Eduard Schynol nicht da, wo sie heute ist – in der ehemaligen Bahnhofsfestung Fort A auf der rechten Weserseite, die sie mit viel Arbeit spieltauglich gemacht hat. Wer so gestrickt ist, der ist auch bei der Auswahl der Stücke nicht bange. Die Wahl für diesen Sommer fiel auf „Arme Beine“.

Artikel lesen >>