Kunst und Köstlichkeiten

Kunst und Köstlichkeiten

logo-mt

Die Premiere des Mitternachtsmarktes im Fort A lockte am Wochenende viele Besucher an. Von selbstgebundenen Büchern über handgemachten Schmuck bis hin zu Kleidung gab es einiges zu entdecken.

Von Michelle Settke
Minden (mis). Manchmal braucht es eine Premiere, um neue Besucher zu locken. „Obwohl ich schon seit 26 Jahren in Minden lebe, war ich noch nie
im Fort A – dabei ist es so schön hier“, freute sich Heidi Seifert am Wochenende über den ersten Mindener Mitternachtsmarkt. „Ein tolles Event in ganz besonderer Atmosphäre, das hier auf die Beine gestellt wurde.“ Kunst, Handwerk und viele kulinarische Köstlichkeiten wurden von 18 bis 24 Uhr im alten Gemäuer verkauft.

Artikel lesen >>

Die Besucher erlebten einen lauen Sommerabend im Fort A. Fotos: Michelle Settke