Kategorie: Menschen im Verein

Menschen im Verein

Kaveen

Was die „Bretter, die die Welt bedeuten“ angeht, ist Kaveen ein Spätentwickler. Er kam erst mit 48 Jahren zur Bühne. Vielleicht, weil er bis dahin die Zeit brauchte, die Welt zu erforschen. Oder geht es ihm wie Tucholskys literarischem Alter Ego Kaspar Hauser, den Tucholsky sagen lässt, dass „er die Welt erblickte und sie nicht […]

Nurhan Bro

Als Nurhan Bro 2005 zur Tucholsky Bühne kam, war sie gerade 11 Jahre alt. 12 Jahre später sind es 16 Stücke, bei denen sie dabei war. Die bisher bedeutendste Rolle war sicher die der Anne Frank. (2010) Eine Yezidin aus dem Irak spielt ein jüdisches Mädchen  im Exil in Amsterdam. Nurhan hat das Abitur gemacht, […]

Andrea Tanneberg Griese

liebt an der Tucholsky Bühne die vielen netten Menschen, die sie dort trifft, sie liebt das Fort A und sie spürt die „good vibrations“, die von den Brettern, die die Welt bedeuten ausgehen. Darum verbringt sie die Freizeit, die der Beruf (Lehrerin) und die Familie ihr lassen, gerne bei uns. Sie war in vielen Stücken […]

Marita und Jürgen Memke

Wo findet man die Seele eines Vereins? In der Kantine natürlich. Bei der Tucholsky Bühne sorgen Marita und Jürgen Memke dafür, dass die Seele keinen Schaden nimmt. Der stets bestens gefüllte Kühlschrank gibt den Schauspielern die nötige Sicherheit und nimmt den Zuschauern die Angst, in der Pause zu verdursten. Bei der Kellerbar im Fort A […]

Andreas Zelle

Auf dem Foto sieht er ja ein bisschen so aus, wie man sich den Nowhere Man von den Beatles vorstellt, sitting in his nowhere land making all his nowhere plans for nobody. Aber von wegen keinen Plan. Andreas hat unsere Bühnentechnik fest im Griff, hat einen wunderbaren Plan, wie die Stücke besser ausgeleuchtet werden und […]

Annette Duwenkamp Bütow und Maike Costanzo

Annette Duwenkamp Bütow und Maike Costanzo Diese beiden wecken den Tiger in jedem. Wie viele Kostüme Annette Duwenkamp-Bütow und Maike Costanzo schon entworfen und genäht haben, hat keiner gezählt. Aber jedes lässt die Schauspieler gut aussehen und jedes ist echte Handarbeit. Dazu räumen sie noch den Fundus auf, wissen wo jeder Schal, Hut oder Umhang […]

Thea Luckfiel und Mariém Sprute

Thea Luckfiel und Mariém Sprute Die beiden haben die Sache im Griff. Auf der Bühne hat man Mariém Sprute und Thea Luckfiel ja schon oft gesehen, doch sie übernehmen jedes Jahr auch einen wichtigen Teil der Arbeit hinter den Kulissen. Die beiden organisieren eine Veranstaltung, die in Minden einmalig ist: den Mindener Mitternachtsmarkt. Das ist […]

Hans Luckfiel

Hans Luckfiel Hans Luckfiel baut gerade das Bühnenbild, dass er für „Viel Lärm um Nichts“ entworfen hat. Das heißt, er baut es eben   n i c h t   gerade, denn bei diesem Stück ist für den rechten Winkel kein Platz. Er baut es auch nicht mal so   g e r a d e   e b […]