Sommer 2020 Danke

Sommer 2020 Danke

FORT A..RS VIVENDI

Lebenskunst, die Kunst zu leben, das Leben zu genießen

Liebe Freunde und Besucher der Tucholsky Bühne.
Der Sommer 2020 wird uns allen als Corona-Sommer in Erinnerung bleiben. Für die Tucholsky Bühne wird er der Sommer bleiben an dem wir erlebt haben, wie sehr die Kunst das Leben zum Genuss macht. Wir durften dabei sein, als die vielen Künstler sich freuten wie die Kinder, zum ersten Mal nach langen Monaten wieder auf einer Bühne zu stehen.

Den Zuschauern konnte man ihre Freude über die Musik und das Gemeinschaftserlebnis ansehen. Für unseren Verein hat dieser Sommer Zusammenhalt und Gemeinschaft vermittelt.

Den Anfang im Juni machte die Green Cabbage Band und Ansgar Specht mit seiner Band im September den Abschluss. Der Jazz war also die Klammer für 26 verschiedenste Programme. Der Fotoworkshop für Kinder fehlte nicht, wir hatten Folk, Rock, argentinischen Tango, Geschichten zu und mit Liedern und einen klugen Philosophen (die Aufzählung ist unvollständig!), jeder Abend war ein kleines Fest und das Schmuckkästchen Fort A bot einen prächtigen Rahmen.

Wir danken allen Besuchern, Künstlern und den Menschen aus unserem Verein für diesen Sommer 2020 voll von ARS VIVENDI

Maike Costanzo       Hans Luckfiel           Eduard Schynol

P.S.
Mehr als nur eine kleiner Nachsatz: am 17. August 2020 durften wir das Mitglied Nr 500 in unserem Verein begrüßen. Herzlich willkommen C.H.