Lade Veranstaltungen

Gisela Krohne & Lydie Römisch

In den alten Zeiten, wo das Wünschen noch geholfen hat Gisela Krohne ist Erzählkünstlerin und besonders am Herzen liegen ihr die Märchen. Seit einigen Jahren steht sie erfolgreich mit eigenen Märchen-Programmen auf der Bühne.

Die französische Harfenistin Lydie Römisch beherrscht ihr „majestätisches Instrument“ mit Klasse und wurde für ihr Können bereits vielfach ausgezeichnet. Sie war Soloharfenistin bei den Bielefelder Philharmonikern und spielt in vielen Konzertsälen im In- und Ausland.

Die beiden Künstlerinnen haben ein bezauberndes Programm zusammengestellt: Märchen vom glücklichen und törichten Wünschen, von Verwünschung und Erlösung, eingebettet in betörende Harfenklänge verdichten auf ihre Weise die Atmosphäre im uralten Fort A.

Eintritt 12 € | 10 € | 6 €

Juni 13 2019

Details

Datum: Juni 13
Uhrzeit: 20:00 - 22:00
Kosten: 6€ - 12€
Veranstaltung Kategorie: ,

Venue

Fort A

Festungsstraße 20
Minden, 32423

+ Google Karte

Veranstalter

Tucholsky Bühne
Email:

Tickets

136 verfügbar
Do 13. Jun 2019 - 20 Uhr | K+R | 12 €12,00 
136 verfügbar
Do 13. Jun 2019 - 20 Uhr | K+R | 10 € (Gruppen ab 4 Pers.)10,00 
136 verfügbar
Do 13. Jun 2019 - 20 Uhr | K+R | 6 € (Ermäßigt)6,00